Wählen Sie Ihr Strahlmittel mit bedacht und holen so das Maximum aus Ihrer Strahlanlage.

Mit dem richtigen Strahlmittel erreichen Sie die beste Qualität von den abgestrahlten Oberflächen, einer optimalen Strahlzeit und weniger Verschleiß von Ersatzteilen. Eine gut durchdachte Auswahl des auf den Prozess optimal abgestimmten Strahlmittels ist ausschlaggebend für die Qualität Ihrer Oberfläche.

 

Hier finden Sie eine kurze Beschreibung über allen Typen von Strahlmittel, welchen Sie bei uns bestellen können.

 

Grit Kantiges Korn und Hochgekohlter Stahl

Mittels speziellem Herstellungsverfahren gewährleistet dieses Strahlmittel eine maximale Energieübertragung bei höchstmöglicher Standzeit.

 

Stahlguss und Stahl Grit

Das Mikrostruktur von Stahlguss und Stahl Grit ist ein einheitlicher Martensit, wärmebehandelt auf eine Temperatur, die mit dem Härtebereich übereinstimmt mit fein verteilten Carbiden, wenn überhaupt etwas.  Weniger als 15% der Partikel haben eine unerwünschte Struktur.

 

Mischungen shot/shot; grit/grit; shot/grit

Unsere langjährige Erfahrung erlaubt uns spezielle Mischgebinde für spezielle Anwendungen anbieten zu können.Z.B. shot/shot, grit/grit und shot/grit. Somit gewährleisten Sie die optimale Balance von Prozesskosten, Prozessgeschwindigkeit, Oberflächengüte, Reinigungsanforderungen, Intensität und Verbrauch.

 

Hochgekohlter Stahl

Hochgekohlter Stahl bietet, geegnüber niedriggekohltem Stahl, den Vorteil einer höheren Energieübertragung und somit eine höhere Effizienz für den Strahl –und Schneidprozess.

 

Edelstahl Strahlmittel

Überall dort, wo höchste Reinheit, frei von jeglichen ferritischen Anteilen, gefordert ist, kommt Edelstahl Strahlmittel zum Einsatz.

 

Für weitere Informationen und / oder ein Angebot rufen Sie uns gerne an +3865 380 12 80 oder schreiben Sie uns eine kurze E-Mail an info@gostol-tst.eu